Kroatien, Kroatien

Inselperlen Kroatiens

Die Inselwelt der Kvarner Bucht im adriatischen Meer erleben

Wussten Sie das Kvarner Bucht vom lateinischen „quattir" stammt? Denn es sind 4 Inseln, die die Römer damit bezeichneten. Alle vier sind unterschiedlich und alle vier werden Sie kennenlernen. Lassen Sie sich von Krk, der Goldenen Insel, von Cres und Losinj, der wilden Kargen und dem subtropischen Paradies, sowie von Rab, der Malerischen, verzaubern. Aber auch typische Städte wie Opatija und Rijeka werden Sie besuchen. Sie reisen selbstverständlich entspannt mit Zwischenübernachtungen auf Hin- und Rückreise zu Ihrem Standorthotel.

Termine & Preise

16.09.2024 - 26.09.2024 (11 Tage)

Doppelzimmer, Bad oder Dusche/WC, Verpflegung lt. Programm
1.988,00 €
Einzelzimmer, Bad oder Dusche/WC, Verpflegung lt. Programm
2.157,00 €
Doppelzimmer zur Einzelnutzung (nur Hotel Katarina in Crikvenica, sonst EZ), Bad oder Dusche/WC, lt. Verpflegung
2.279,00 €

Reiseverlauf

Copyright: AdobeStock_177057398

1. Tag

Entspannte Anreise nach Österreich zu Ihrem Zwischenübernachtungshotel.

Copyright: canal-g7002421c4_1280

2. Tag

Ljubljana. Am Vormittag erreichen Sie die Hauptstadt Sloweniens, begrüßt von Ihrem Stadtführer. Das Stadtbild wird Sie mit viel Flair begeistern und in der denkmalgeschützten Altstadt bewundern Sie das barocke Rathaus, den Marktplatz, die Franziskanerkirche, den Preserenplatz uvm. Anschließend weiter zur Ihrem Standorthotel auf dem Festland, direkt gegenüber der Insel Krk gelegen und daher ideal für Ihre täglichen Ausflüge. Nach dem Abendessen noch einen Bummel an der Promenade?

3. Tag

Krk – die Goldene Insel. Freuen Sie sich auf die heutige Inselrundfahrt mit Reiseleitung. Lassen Sie sich in der gleichnamigen Stadt Krk von der 1.500 Jahre alten Kathedrale und den engen, verwinkelten Gassen, die noch aus der Römerzeit stammen, begeistern. Gerade mal 750m von Punat entfernt befindet sich das Franziskanzer-Inselchen Košljun, das Sie als nächstes besuchen. Noch von Mönchen bewohnt, beherbergt es eine reiche Bibliothek mit etwa 30.000 Bändern. Weiter ins malerische Dobrinj, hier laden wir Sie in eine typische Konoba zu einem traditionellen Mittagessen ein: Surlice, ein traditionelles Nudelgericht mit Gulasch.

4. Tag

Küstenschifffahrt ab Crikvenica. Sie starten mit dem Ausflugsschiff zu einer mehrstündigen Fahrt entlang der einmaligen Küste Kroatiens in den Süden bis nach Novi Vinodolski. Nachdem Sie die Stadt besichtigt haben, fahren Sie zu einem lokalen Winzer. Unter Führung eines Sommeliers erkunden Sie den Weinkeller und nehmen im Anschluss an einer Weinverkostung mit Imbiss teil.

Copyright: Pixabay

5. Tag

Insel Cres & Lošinj – wilde Karge & subtropisches Paradies. Heute zeigt Ihren Ihre Reiseleitung die beiden weiteren Inseln des kroatischen Archipels: Cres & Lošinj. Mit der Fähre setzen Sie auf die Insel Cres über und reisen durch die langgezogene Berglandschaft, die mit Eichen- und Pinienwäldern sowie terrassenförmigen Weingärten und Olivenplantagen bedeckt ist, zur Inselhauptstadt, um diese zu besichtigen. Weiterfahrt in den Süden, wo Cres mit der Insel Lošinj, der „duftenden", über eine Drehbrücke verbunden ist. Mali Lošinj – zu Deutsch „Klein-Lošinj"- der Hauptort der Insel, liegt in einer tief eingeschnittenen, langen Bucht. Idyllisch laden Tavernen und Straßencafés zum Verweilen ein. In der Altstadt gibt es historische Bauwerke zu entdecken.

6. Tag

IHR Tag! Der heutige Tag steht Ihnen für eigene Unternehmungen zur Verfügung. Ein Tag am Strand, im Wellness-Bereich Ihres Hotels oder Sie erkunden Ihren Urlaubsort.

7. Tag

Opatija – Rijeka. Heute erkunden Sie mit Ihrer Reiseleitung das mondäne Seebad Opatija mit seiner bekannten St.-Jakobs-Abtei aus dem 15. Jh. Diese Abtei (auf kroatisch „opatija") gab der Siedlung und späteren Stadt ihren Namen. Das „adrianische Nizza" mit seiner langen Strandpromenade, der Yachthafen und das architektonische Flair aus der Zeit der Donaumonarchie werden Sie beeindrucken. Genießen Sie das Flair der Stadt bei einer Tasse Kaffee mit Kuchen. Anschließend geht es in die 1700 Jahre alte, über die Landesgrenzen hinaus bekannte Hafenstadt Rijeka, dominiert von dem 138m hoch gelegenen Kastell von Trsat und dem Nationaltheater. Am Nachmittag stehen Ihnen die Fußgängerzone Korzo oder der quirlige Grünmarkt bzw. die Fischhalle offen.

Copyright: Pixabay

8. Tag

Insel Rab – die Malerische. Entlang der traumhaften Küste geht es zum Hafen, vom dem aus Sie die Insel Rab, die grünste und dichtbesiedelste Insel der Kvarner Inselgruppe, nach kurzer Überfahrt mit der Fähre erreichen. Dank der milden Winter und warmen Sommer ist die Insel von subtropischer Flora überzogen. Das Velebit – ein hohes Gebirge des dinarischen Gebirgsmassivs – schützt die Insel auf natürliche Weise und sichert so die sehr angenehme Mittelmeertemperatur von im Sommer durchschnittlich 26 Grad Celsius. Die Küstenorte und Rab selbst, mit seiner Altstadt, wunderschön auf einer Halbinsel gelegen, den engen Gassen, den Resten der Befestigungsmauern und der romanischen Kathedrale, werden auch Sie begeistern. Auch das Geheimnis der drei Hauptstraßen wird gelüftet.

9. Tag

Krk – die zweite. Omišalj, auf einer 85m hohen Klippe gelegen, ist das erste historische Kleinod, was Ihnen Ihre Reiseleitung heute vorstellt. Placa, der alte Stadtkern mit der Pfarrkirche atmet Geschichte. Weiter nach Soline, wo die Römer einst Salinen betrieben. Heute bekannt für seinen Heilschlamm, werden Sie sicher einige „Schlammmenschen" entdecken können. Heute Nachmittag sind Sie etwas früher zurück im Hotel. Gelegenheit und Zeit, Abschied zu nehmen.

Copyright: Bildnachweis altenmarkt-zauchensee-tourismus_landschaft_ort_natur_see_idylle

10. Tag

Do skorog videnja! Auf ein baldiges Wiedersehen. Zwischenübernachtung in einem guten Vertragshotel.

11. Tag

Entspannte Heimreise in Ihrem Premiumbus.

Änderungen vorbehalten

Hotel

Crikvenica, Inselperlen Kroatiens Hotel Katarina ****

Ihr zentral gelegenes Hotel Katarina**** befindet sich am Ortseingang des malerischen Selce und bietet Ihnen einen traumhaften Blick auf die Adria. Der Strand ist nur wenige Gehminuten entfernt. Vor Ihrem Hotel befindet sich ein Komplex mit zwei Außenpools und zwei Bars. Die Spa-Oase verfügt über einen Meerwasser-Innenpool, einen Hydromassage-Pool, eine Auswahl an Saunen sowie eine Entspannungszone mit Blick auf einen üppigen mediterranen Garten. Badesachen nicht vergessen! Ihre Zimmer bieten Bad/DU WC, Föhn, Klimaanlage, Minibar, Safe, TV und kostenfreies WLAN.

https://www.jadran-crikvenica.hr/en/hotel/hotel-katarina


Copyright: kliker.com.hr - Davor Dragicevic

Copyright: Photo by: Marino Klement

Copyright: Photo by: Marino Klement

Copyright: Photo by: Marino Klement

Leistungen

  • Reise im 2/1-bestuhlten 5-Sterne-SUP Premiumbus
  • Frühstück auf der Anreise
  • 10 x Übernachtung / Halbpension
  • Getränke zum Abendessen im Hotel Katarina aus dem Getränkespender inkl. (Hauswein, Wasser, Bier und Saft)
  • 1 x Mittagessen auf Krk (Spezialität Surlice mit Gulasch)
  • Wein-/Schinken-/Käseprobe in Vinodol
  • Kaffee und Kuchen in Opatija
  • Inselrundfahrt Krk mit Reiseleitung
  • Schifftransfer und Eintritt Inselkloster Košljun
  • Küstenschifffahrt ab Crikvenica bis Novi Vinodolski
  • Ausflug Insel Cres & Lošinj mit Reiseleitung
  • Ausflug Opatija & Rijeka mit Reiseleitung
  • Ausflug Insel Rab mit Reiseleitung
  • Stadtführungen in Ljubljana, Krk, Cres und Rab
  • Ausflug Omišalj und Soline mit Reiseleitung
  • Alle Fährfahrten wie beschrieben
  • Nutzung Wellnessbereich und Meerwasser-Innenpool Hotel Katarina
  • Audio-Guide
  • Kurtaxe
  • Reiseleitung vor Ort an den Tagen 3 bis 5 und 7 bis 9
  • Ihr Fahrer Jan

Wichtiger Hinweis:

Entgegen der Katalogausschreibung erfolgt beim April-Termin die Unterbringung nicht im 4-Sterne-Hotel Katarina in Selce, sondern im 5-Sterne Hotel Miramare in Crikvenica.


Fahrer

Aschot Akopjan (Jan)

Jan ist ein echter Profi und fährt für uns durch ganz Europa. Entspannt und gelassen meistert er Großstadtverkehr ebenso wie herausforderdene Strecken durch die schönsten Gebirgslandschaften Europas.

Wir nutzen Cookies!

Wir erheben anonyme Nutzungsdaten zum Zwecke der Analyse und Statistik mittels Google Analytics (einem Dienst der Google Ireland Limited mit Sitz in Dublin, Irland), um zu verstehen, wie Besucher mit unserer Website interagieren, damit wir diese optimieren sowie informativer und intuitiver gestalten können. Soweit Google Ireland Limited personenbezogene Daten an das US-Mutterunternehmen Google LLC (Sitz in den USA) übermittelt, handelt es sich um ein sog. Drittland, wobei Google mittels Standardvertragsklauseln garantiert, das EU-Datenschutzniveau zu wahren.

Einverstanden? Auf unserer Datenschutzseite finden Sie Einzelheiten zu den Cookies.