Spanien, Spanien & Portugal

Faszination Iberische Halbinsel

Umfassende Rundreise durch Spanien und Portugal

Das Traumduo Spanien und Portugal, jedes einzigartig schön, erwartet Sie mit kulturellen Highlights, kulinarischen Genüssen und fantastischen Landschaften. Genießen Sie die südliche Sonne Europas und gleiten Sie im Premiumbus über Frankreich nach Nordspanien und ins maurische Andalusien. Genießen Sie die Strände der Algarve, erleben das trendige Lissabon, besuchen Zentralspanien mit Toledo und Madrid, kosten den Wein in La Rioja und staunen im baskischen Bilbao.

  • NEU

Termine & Preise

29.10.2022 - 14.11.2022 (17 Tage)

Doppelzimmer, Bad oder Dusche/WC, Verpflegung lt. Programm 2.449,00 €
Einzelzimmer, Bad oder Dusche/WC, Verpflegung lt. Programm 2.848,00 €

11.02.2023 - 27.02.2023 (17 Tage)

Doppelzimmer, Bad oder Dusche/WC, Verpflegung lt. Programm 2.498,00 €
Einzelzimmer, Bad oder Dusche/WC, Verpflegung lt. Programm 2.897,00 €

Reiseverlauf

Copyright: AdobeStock_331419743

1. Tag

Anreise zur ersten Zwischenübernachtung im Raum Lyon.

2. Tag

Frankreich - Costa Dorada. Heute erreichen Sie Ihr erstes Ziel auf der Iberischen Halbinsel an der "Goldenen Küste".

3. Tag

Costa Dorada - Valencia - Alicante. Entlang der Mittelmeerküste erreichen Sie Valencia. Die Besichtigung beginnt gleich mit einem ersten Höhepunkt, einem Rundgang durch die „Stadt der Künste und Wissenschaften", erbaut vom weltberühmten Architekten Santiago Calatrava. Danach geht es in das Zentrum von Valencia mit seinen beeindruckenden Herrschaftshäusern und Monumenten aus vergangener Zeit. Sie sehen die alte Seidenbörse, die alte Stadtmauer und die Kathedrale (von außen). Heute übernachten Sie in Alicante.

4. Tag

Alicante - Granada - Sevilla. Sie verlassen die Mittelmeerküste zunächst in Richtung Granada in den Ausläufern der Sierra Nevada. Nach einer Mittagspause in dieser maurische geprägten Stadt fahren Sie weiter nach Sevilla (2 Übernachtungen).

5. Tag

Sevilla. Bei Ihrer halbtägigen Besichtigung der Hauptstadt von Andalusien sehen Sie prächtige Barockfassaden und Baudenkmäler und erfahren mehr über die Heimat von "Carmen", "Don Juan" und dem "Barbier von Sevilla". Geschichte, Moderne, Fortschritt und Tradition spiegeln das Bild dieser lebendigen Kulturmetropole wider. Ein Spaziergang durch das romantische Altstadtviertel Sevillas, Barrio Santa Cruz, mit einem Labyrinth aus engen Gassen, Plätzen und Brunnen begeistert. Nachmittags haben Sie Zeit, "Ihr" Sevilla zu entdecken.

6. Tag

Sevilla – Algarve. Weiterfahrt nach Palos de La Frontera bei Huelva mit individeller Besichtigung des Kolumbus-Interpretationszentrums mit den drei im Original nachgebauten Karavellen Pinta, Santa Maria und Niña. Von hier stach er mit drei Schiffen am 3. August 1492 in See und erreichte am 12. Oktober 1492 die Bahamas. Ankunft am Nachmittag an der Algarve im Hotel Baia Cristal Beach & Spa Resort****. Das Hotel liegt auf einem Felsplateau mit herrlichem Panoramablick über die Küstenlandschaft.

7. Tag

Algarve. Genießen Sie zwei herrliche Tage in Ihrem Hotel, das mit kleinem Hallenbad, Sauna, Jacuzzi, Türkischem Bad und Fitnessraum ausgestattet ist. Den Strand erreichen Sie leicht über Pfade und Treppen, der malerische Ort Carvoeiro ist ca. 1,7km entfernt und per Shuttlebus (Mo-Fr) erreichbar.

8. Tag

Ihr zweiter Tag an der herrlichen Algarve.

9. Tag

Lagos und Sagres. Sie fahren zunächst nach Lagos, bereits die Phönizier und Griechen siedelten hier. Die Karthager führten im 4.Jh. v. Chr. den Wein- und Olivenanbau ein und im 15.Jh. war der Hafen Ausgangspunkt zahlreicher Afrikaexpeditionen unter Heinrich dem Seefahrer. Die gut erhaltene Altstadt bietet dem Besucher neben historischen Sehenswürdigkeiten, kulturelle Einrichtungen, Restaurants, Cafés und Einkaufsmöglichkeiten aller Art. Weiterfahrt nach Sagres mit seiner Landzunge Cabo de São Vicente mit steil abfallenden Klippen, riesigen Stränden und gewaltigen Wellen. Hauptsehenswürdigkeit von Sagres ist das Fortaleza de Sagres, eine einzigartige Verteidigungsstruktur mit spektakulärer Aussicht.

10. Tag

Algarve – Silves – Lissabon. In Silves, der ältesten Stadt an der Algarve haben Sie die Möglichkeit, die entspannte Lebensart der geschichtsträchtigen Stadt zu erkunden. Weiterfahrt nach Lissabon (2 Übernachtungen).

11. Tag

Lissabon. Vormittags besuchen Sie die Burg São Jorge mit wunderschönen Blick auf Lissabon. Von der Burg aus laufen Sie bergab durch das Labyrinth der Gassen von Lissabons ältestem Viertel, der Alfama. Anschließend entdecken Sie das Belém-Viertel. Dort erstreckt sich das Paradestück manuelinischer Baukunst – der Baustil der Ära der Entdeckungen: das Jeronimus-Kloster. Ganz in der Nähe liegt das Wahrzeichen Lissabons, der Turm von Belém. Anschließend fahren Sie zum Herzstück des städtischen Lebens Lissabons, dem Rossio-Platz. Wer Lust hat beobachtet das Treiben von einem der zahlreichen Straßencafés. Nachmittags Freizeit.

12. Tag

Lissabon – Toledo. Weiterfahrt nach Toledo, in einzigartiger Lage, mit historischem Zentrum und ehemalige Hauptstadt. Bei einer Stadtführung erfahren Sie, warum Toledo die "Stadt der drei Kulturen" genannt wird (2 Übernachtungen).

13. Tag

Toledo – Madrid – Toledo. Ganztagesausflug nach Madrid, dem Sitz der Königsfamilie. Spaniens Hauptstadt zeichnet sich durch elegante Boulevards, berühmte Museen und seine reiche Geschichte aus. Sie sehen die wichtigsten Höhepunkte wie den Palacio Real, den stets belebten Platz Puerta del Sol, eines der Wahrzeichen von Madrid, den Plaza Mayor mit seinen Arkaden und sehenswerten Häusern. Am Plaza de España schaut Dichter Cervantes auf die Figuren seines Romans herab: Don Quijote und Sancho Panza. Freizeit und Rückfahrt zum Hotel in Toledo.

14. Tag

Toledo – La Rioja – Bilbao. Wer kennt nicht die Weine aus La Rioja? Das Weinanbaugebiet mit mehr als 500 Weinkellereien ist heute Ihr erstes Ziel. Der Besuch einer Weinkellerei - natürlich mit Weinprobe - ist hier ein Muss. Anschließend fahren Sie weiter ins baskische Bilbao (2 Übernachtungen).

15. Tag

Bilbao. Egun on – guten Tag, hier spricht man baskisch. Zuerst fahren Sie zum Aussichtspunkt Mirador de Artxanda, von wo aus sich ein ultimativer Blick über die Stadt bietet. Schwebend geht es weiter, an der Hängebrücke Puente Colgante (UNESCO-Welterbe). Rundgang durch das Casco Viejo, die hübsche Altstadt Bilbaos und Besuch des Guggenheim Museums. Nachmittags Freizeit nach Lust und Laune. Wie wäre es mit den Delikatessen im Mercado de la Ribera oder Kunst im Museo de Bellas Artes?

Copyright: Imagedemarc

16. Tag

Bilbao – Region Centre-Val de Loire. Sie nehmen Abschied von der Iberischen Halbinsel und starten zur Zwischenübernachtung in der Region Centre-Val de Loire.

Copyright: Ewald Günther

17. Tag

Heimreise.

Änderungen vorbehalten

Hotel

Iberische Halbinsel, Faszination Iberische Halbinsel *** - ****

Sie wohnen in 3-4 Sternehäusern der gehobenen Mittelklasse mit entsprechender Ausstattung.

Leistungen

· Reise im 2/1-bestuhlten 5-Sterne-SUP Premiumbus

· 16 x Übernachtung mit Halbpension

· In Spanien und Portugal Tischwein und Wasser bei den Abendessen im Hotel

· Stadtführung Valencia

· Eintritt Seidenbörse in Valencia

· Stadtführung Sevilla

· Eintritt Alcázar in Sevilla

· Eintritt Kolumbus-Interpretationszentrum

· Ganztagesausflug Lagos und Sagres mit Reiseleitung

· Eintritt Festungsanlage in Sagres

· Stadtführung Lissabon

· Eintritt Burg São Jorge und Jeronismus Kloster in Lissabon

· Stadtführung Toledo

· Stadtführung Madrid

· Besuch einer Weinkellerei mit Weinprobe

· Stadtführung Bilbao

· Eintritt Guggenheim Museum mit Audio-Führung in Bilbao

· Audio-Guide

Wir nutzen Cookies!

Wir erheben anonyme Nutzungsdaten zum Zwecke der Analyse und Statistik mittels Google Analytics (einem Dienst der Google Ireland Limited mit Sitz in Dublin, Irland), um zu verstehen, wie Besucher mit unserer Website interagieren, damit wir diese optimieren sowie informativer und intuitiver gestalten können. Soweit Google Ireland Limited personenbezogene Daten an das US-Mutterunternehmen Google LLC (Sitz in den USA) übermittelt, handelt es sich um ein sog. Drittland, wobei Google mittels Standardvertragsklauseln garantiert, das EU-Datenschutzniveau zu wahren.

Einverstanden? Auf unserer Datenschutzseite finden Sie Einzelheiten zu den Cookies.