PREMIUM

A-ROSA VIVA: Seine „Rendez-vous mit Paris“

Lassen Sie sich auf dieser Flusskreuzfahrt von Paris und der Normandie verzaubern

Termine & Preise

» 29.03. - 03.04.2021 | 6 Tage | ab € 1.329,00 |
» 29.07. - 03.08.2021 | 6 Tage | ab € 1.428,00 |

Reiseverlauf

A-ROSA VIVA: Seine „Rendez-vous mit Paris“

Lassen Sie sich von Paris und der Normandie verzaubern

Paris – hier muss das Savoir-vivre erfunden worden sein. Die Stadt der Liebe hat alles, was eine Weltstadt ausmacht – und noch mehr: Mode, Kunst, Kulinarik und Historie. In der Normandie bekommen Sie jede Menge Geschichte zu sehen und eine der schönsten Küsten Frankreichs.

Alle 14,5 m² großzügig geschnittenen Kabinen der A-ROSA-Schiffe sind modern eingerichtete Außenkabinen. Die Kabinen verfügen über ein Bad mit DU/WC, Föhn, TV, Telefon und regulierbare Klimaanlage. Das kulinarische Angebot umfasst täglich abwechslungsreiche Buffets mit Live-Cooking. Zur Ausstattung des Schiffes gehören ein Pool, eine Panoramasauna und ein Fitnessraum mit Kardiogeräten. Details zur Reise im Internet oder im Reisebüro.


1. Tag: Paris – Anreise in der kleinen Gruppe und Einschiffung.

 

2. Tag: Rouen. Am Nachmittag erreichen Sie die Stadt in der Normandie. Im Jahr 1431 wurde hier der Scheiterhaufen für Johanna von Orléans entzündet. Erfahren Sie die gesamte Geschichte bei einem geführten Stadtrundgang. Die gewaltige gotische Kathedrale wie auch die älteste astronomische Uhr der Welt stehen im schönsten mittelalterlichen Umfeld.

 

3.Tag: Rouen. Vormittags haben Sie Zeit, um den restlichen Teil dieser Metropole zu bestaunen. Am Nachmittag fahren Sie zu einer der schönsten Küsten Frankreichs, der Alabasterküste. Zunächst geht es nach Le Havre, weiter dann zum kleinen Örtchen Étretat, das zu beiden Seiten von hohen Kreidefelsen umgeben ist.

 

4. Tag: Vernon. Bei einem Bummel durch die Altstadt bewundern Sie zahlreiche historische Gebäude und statten der Stiftskirche Notre-Dame einen Besuch ab. Nachmittags fahren Sie nach Giverny, das durch Claude Monet weltweite Berühmtheit erlangte. Sein ehemaliges Wohnhaus beheimatet heute ein Museum. Giverny ist noch immer das Mekka der Impressionisten und Sie haben ausreichend Zeit, den Ort auf sich wirken zu lassen.

 

5. Tag: Paris. Genießen Sie die atemberaubende Metropole mit ihrem Eiffelturm, dem Triumphbogen, der Prachtstraße Champs-Élysées, dem Louvre, dem Invalidendom und vielem mehr bei einer Stadtrundfahrt. Am Nachmittag besuchen Sie das Künstlerviertel Montmartre und bei einem Spaziergang die hoch über Paris gelegene Sacré Coeur. Anschließend schlendern Sie in Ihrer Freizeit durch die bezaubernden Gassen mit ihren Künstlern und kleinen Cafés.

 

6. Tag: Paris. Heute geht Ihre Seine-Kreuzfahrt zu Ende. Ihre Heimreise erfolgt über Reims mit Mittagspause in dieser malerischen Stadt.


Foto #3825 Foto #3826 Foto #3827 Foto #3829

Ihr Hotel

Alle 14,5 m² großzügig geschnittenen Kabinen der A-ROSA-Schiffe sind modern eingerichtete Außenkabinen. Die Kabinen verfügen über ein Bad mit DU/WC, Föhn, TV, Telefon und regulierbare Klimaanlage. Das kulinarische Angebot umfasst täglich abwechslungsreiche Buffets mit Live-Cooking. Zur Ausstattung des Schiffes gehören ein Pool, eine Panoramasauna und ein Fitnessraum mit Kardiogeräten. Details zur Reise im Internet oder im Reisebüro. Erleben Sie Ihr Schiff im virtuelle Rundgang unter https://www.a-rosa.de/flusskreuzfahrten/a-rosa-flotte/a-rosa-viva.html.


Leistungen

**König’s Reisen Sorgenfrei-Anreisepaket:

Die Reise wird mit einem 2/2 bestuhlten 5-Sterne Premiumbus durchgeführt; inkl. der Transfere zum und vom Schiff. Die vorangehende Haustürabholung ist auf unser Einzugsgebiet beschränkt.

Wichtige Hinweise:

Einschränkungen:
•    Das Schiff ist nicht barrierefrei, und räumlich wie technisch nicht behindertengerecht ausgestattet.
•    Das Schiff verfügt nicht über einen Aufzug
•    Es gibt keine Haltevorrichtungen in den Sanitärbereichen.
•    Zu den verschiedene Bereichen des Schiffes müssen Stufen bewältigt werden.
•    Die Gangway zum Ein- und Ausstieg ist aufgrund der geringen Breite und Bodenbeschaffenheit nicht mit Rollator befahrbar.
•    Es kann der Fall eintreten, dass Ein- und Ausstieg über das Sonnendeck oder durch weitere Schiffe erfolgen müssen.

Voraussetzungen:
•    Es wird vorausgesetzt, dass der Reisende (ggf. mit Hilfe einer verantwortlichen Begleitperson) in der Lage ist, die Gangway eigenständig zu begehen und sich auch über mehrere Meter ohne Rollator fortzubewegen.
•    Es wird vorausgesetzt, dass der Reisende (ggf. mit Hilfe einer verantwortlichen Begleitperson) den Ein- und Ausstieg in den Bus eigenständig bewältigen kann.

Ausflüge
•    Es ist damit zu rechnen, dass während eines Ausfluges Teile der Führung zu Fuß stattfinden. Ggf. sind Steigungen zu überwinden.

Medizinische Betreuung
•    An Bord befindet sich keine Krankenstation.
•    An Bord befinden sich weder Arzt noch Pflegepersonal.

Diabetiker / Schonkost / Allergien
•    Falls für Sie besondere Kost zubereitet werden soll, muss uns dies im Vorfeld der Reise als Zusatz bei der Namensmeldung mitgeteilt werden.
Ausweispapier
•    Für deutsche Staatsbürger gilt: Personalausweis oder Reisepass. Bitte achten Sie darauf, gültige Ausweispapiere mitzunehmen. Wir empfehlen Ihnen, zusätzlich eine Fotokopie Ihrer Ausweispapiere im Gepäck mitzuführen.



WICHTIG !
   

•    „Niedrigwasser bzw. Hochwasser, Wartezeiten an den Schleusen, Schleusendefekte oder Streiks, Änderungen von gesetzlichen Regelungen, Gezeiten sowie sonstige navigatorische Umstände können Änderungen oder Reduzierungen des Programms erforderlich machen. Eventuell werden Teilstrecken mit dem Bus zurückgelegt oder entfallen ganz, unter Umständen werden der Umstieg auf ein anderes Schiff oder Hotelübernachtungen notwendig. Diese Entscheidungen müssen kurzfristig vom Kapitän, vom Veranstalter oder Reiseleiter getroffen werden.
•    Solche Änderungen aus vorgenannten Gründen bedingen keinen Minderungs- oder Rücktrittsanspruch.
•    Außerdem ist es möglich, dass an derselben Anlegestelle zwei oder mehrere Schiffe ihren Liegeplatz nebeneinander zugewiesen bekommen. In diesem Fall kann die freie Sicht aus den Fenstern des Schiffes eingeschränkt oder versperrt sein.“


Eine besondere Betreuung oder Hilfestellung mobilitätseingeschränkter Gäste durch die Schiffscrew kann aus Haftungsgründen nicht übernommen bzw. vorausgesetzt werden. Wir empfehlen generell die Begleitung durch eine verantwortliche Begleitperson.

Rollatoren sind bei Buchung ausnahmslos anzumelden und bedürfen einer Rückbestätigung seitens der Reederei.

Eine Mitnahme von Rollstühlen ist leider nicht möglich.

 

 

**König’s Reisen Sorgenfrei-Anreisepaket:

Der Flughafentransfer erfolgt mit einem 4-Sterne-Komfortbus oder 2/1-bestuhlten 5-Sterne Premiumbus. Die Mindestteilnehmerzahl für den Bustransfer beträgt 15 Personen. Bei geringerer Teilnehmerzahl organisiert König’s Reisen den Transfer mit der Bahn oder komfortablen Kleinbussen.


Preise

 Preis pro Person März 21 Juli 21
 Kabine Kat. S-Garantie*, Deck 1:  1.399,-   1.498,-
 Zuschläge pro Person:
   
 Kat. A, Deck 1:     130,-
 150,-
 Kat. C mit frz. Balkon Deck 2:     270,-
 330,-
 Kat. D mit frz. Balkon Deck 3:     340,-
 430,-
Einzelkabine Kat. A:     362,-
 412,-

Einzelkabine Kat. C:

Einzelkabine Kat. D:

    537,-

    624,-

637,-

762,-

Zuzüglich übliche Trinkgelder

Super-Frühbucher-Erm. verlängert bis 31.01.2021 p.P.: € 70,-

 

*Zuteilung der Kabinennummer durch A-ROSA, nur als Doppelkabine möglich





König's Reisen