Copyright: Timo Christ mail@timochrist.com

Deutschland, Dresden

Dresden - königlich ins Kempinski Taschenbergpalais - mit Semperoper

Sachsens Landeshauptstadt Dresden ist eine perfekte Komposition aus historischen Sehenswürdigkeiten, kulturellen Ausflugszielen, facettenreicher Museumslandschaft und exklusiven Shoppingmöglichkeiten. Mittendrin das Hotel Taschenbergpalais Kempinski – selbst glanzvolles Zeugnis sächsischer Geschichte – ein luxuriöser Rahmen für Ihr individuelles Erlebnis! Abgerundet wird diese Reise mit dem Besuch des 7. Symphoniekonzertes der Semperoper bei dem Sie den Werken von Bartók, Dvořák und Honegger mit Augustin Hadelich an der Violine lauschen.


Copyright: DWT/Dittrich

  • NEU
  • 5&5

Termine & Preise

03.03.2024 - 06.03.2024 (4 Tage)

Doppelzimmer Bad o. DU/WC, Verpflegung lt. Programm, Eintrittskarte Semperoper Kat. 4
999,00 €
Doppelzimmer Bad o. DU/WC, Verpflegung lt. Programm, Eintrittskarte Semperoper Kat. 3
1.008,00 €
Doppelzimmer Bad o. DU/WC, Verpflegung lt. Programm, Eintrittskarte Semperoper Kat. 2
1.017,00 €
Doppelzimmer Bad o. DU/WC, Verpflegung lt. Programm, Eintrittskarte Semperoper Kat. 1
1.027,00 €
Einzelzimmer Bad o.DU/WC, Verpflegung lt.Progr, Eintrittskarte Semperoper Kat. 4
1.398,00 €
Einzelzimmer Bad o.DU/WC, Verpflegung lt.Progr, Eintrittskarte Semperoper Kat.3
1.407,00 €
Einzelzimmer Bad o.DU/WC, Verpflegung lt.Progr, Eintrittskarte Semperoper Kat.2
1.416,00 €
Einzelzimmer Bad o.DU/WC, Verpflegung lt.Progr, Eintrittskarte Semperoper Kat.1
1.426,00 €

Reiseverlauf

1. Tag

Entspannte Anreise im Premiumbus. In Dresden angekommen, beziehen Sie zunächst Ihr neu renoviertes Zimmer – genießen Sie den Aufenthalt! Anschließend haben Sie bereits die erste Gelegenheit, die Dresdner Altstadt zu entdecken. Zum Abschluss des Tages haben wir ein gemeinsames Abendessen in einem Traditionsrestaurant in der Dresdner Innenstadt für Sie arrangiert.

2. Tag

Auf den Spuren August des Starken. Zur Einstimmung führt Sie Ihre örtliche Reiseleitung durch die historische Altstadt – tauchen Sie ein in die über 800-jährige Geschichte und lernen Sie die Glanzpunkte des barocken Stadtzentrums kennen. August der Starke ist untrennbar mit der Zeit des Barocks in Dresden verbunden, Sie lernen ihn als einen Monarchen mit großer Leidenschaft für Architektur und Kunst kennen - thematisch passend zu Ihrer Residenz im Taschenbergpalais. Berühmte Bauwerke wie die Frauenkirche und die Semperoper liegen selbstverständlich auf Ihrem Weg. Gestalten Sie den Nachmittag ganz nach Ihren Wünschen. Um 19 Uhr steht dann der Besuch der Semperoper auf Ihrem Programm. Genießen Sie das 7. Symphoniekonzert der Symphoniekonzertreihe der Semperoper mit Werken von Bartók, Dvořák und Honegger sowie dem Ausnahmemusiker Augustin Hadelich – einer der großen Geiger seiner Generation.

3. Tag

Ihr Dresden. Heute haben Sie nochmal die Möglichkeit Dresden auf eigene Faust zu erkunden. Gut informiert können Sie Ihre Zeit optimal verplanen. Ob Museumsbesuch, Stadtbummel oder ein Spaziergang durch die Stadt – Sie entscheiden! Und am Dienstag hat auch alles geöffnet!

4. Tag

Rückreise. Ein letztes Mal königlich 5-Sterne frühstücken, bevor Sie gegen Mittag die Heimreise antreten.

Änderungen vorbehalten

Hotel

Dresden, Taschenbergpalais *****

Unweit der Semperoper und für Ihre Städtereise perfekt gelegen logieren Sie im 5-Sterne Grandhotel. Es wurde im 18. Jh. vom sächsischen Kurfürsten August dem Starken für seine geliebte Gräfin von Cosel erbaut. Als anspruchsvolles Luxushotel vereint es heute historische Pracht mit zeitgenössischer Eleganz und bietet seinen Gästen einen Aufenthalt auf höchstem Niveau. Genießen Sie auch vielseitige kulinarische Angebote wie französischen Charme im Palais Bistro, das Café Vestibül mit hauseigener Pâtisserie und die Karl-May-Bar. Die Spa Lounge verfügt über Pool, Sauna, Solarium und Fitnessbereich. Ihre Zimmer bieten Ihnen 5-Sterne Standard, WLAN ist kostenfrei.

https://www.kempinski.com/en/dresden/hotel-taschenbergpalais

Copyright: Grandhotel Taschenbergpalais*****

Copyright: Grandhotel Taschenbergpalais*****

Copyright: Grandhotel Taschenbergpalais*****

Leistungen

  • Reise im 2/1-bestuhlten 5-Sterne SUP Premiumbus
  • Frühstück auf der Anreise
  • Champagner-Überraschung
  • Gepäckservice
  • 3 x Übernachtung / Frühstücksbuffet
  • 1 x Abendessen im Restaurant am Anreisetag
  • große Stadtführung Dresden (ca. 4 Std.)
  • Tickets für das 7. Symphoniekonzert in der Semperoper; PG4
  • Audio-Guide
  • Kurtaxe

Wir nutzen Cookies!

Wir erheben anonyme Nutzungsdaten zum Zwecke der Analyse und Statistik mittels Google Analytics (einem Dienst der Google Ireland Limited mit Sitz in Dublin, Irland), um zu verstehen, wie Besucher mit unserer Website interagieren, damit wir diese optimieren sowie informativer und intuitiver gestalten können. Soweit Google Ireland Limited personenbezogene Daten an das US-Mutterunternehmen Google LLC (Sitz in den USA) übermittelt, handelt es sich um ein sog. Drittland, wobei Google mittels Standardvertragsklauseln garantiert, das EU-Datenschutzniveau zu wahren.

Einverstanden? Auf unserer Datenschutzseite finden Sie Einzelheiten zu den Cookies.