«« zurückStartseite » Reisen » Details » Mit dem Premiumbus nach Prag an die Moldau

Mit dem Premiumbus nach Prag an die Moldau

Möglichkeit zum Besuch hervorragender Opernaufführungen

Termine:

» 17.03. - 22.03.2020 6 Tage ab € 699,00
» 03.06. - 08.06.2020 6 Tage ab € 788,00
» 05.08. - 10.08.2020 6 Tage ab € 788,00
» 18.09. - 23.09.2020 6 Tage ab € 788,00
» 10.11. - 15.11.2020 6 Tage ab € 699,00

Besuchen Sie mit uns eine der wahren Metropolen Europas. Die Auszeichnung Weltkulturerbe für die historische Altstadt kommt nicht von ungefähr. Prag – geprägt von der Moldau und den zahlreichen Museen, Denkmälern und historischen Gebäuden – ist auch Heimatstadt einiger der renommiertesten Opern und Schauspielhäusern Europas. Das  Preis-Leistungsverhältnis ist hervorragend. In den letzten Jahren hatten wir meist den Besuch der Staatsoper mit eingeschlossen. Da diese derzeit renoviert wird, bieten wir  Ihnen die individuelle Buchbarkeit von Opernaufführungen in drei verschiedenen, sehr bekannten Häusern an: dem Nationaltheater, dem Ständetheater und dem Karlin Theater, bitte sprechen Sie uns an.

 

Auf Kundenwunsch ein Tag mehr!

 

 

1 Anreise über Amberg mit Stadtführung. Weiterfahrt nach Prag und Bezug Ihres Hotels. Nutzen Sie dessen Lage für einen informativen ersten Abendspaziergang.

 

 

2 Prag – Kloster Strahov. Mit Ihrer Reiseleitung besichtigen Sie das Strahover Kloster und genießen auch eine Führung durch dessen berühmte Säle, den theologischen und den philosophischen Saal. Doch die Führung wäre nicht komplett, wenn nicht auch die bekannte Klosterbrauerei dazugehören würde. Selbstverständlich mit Verkostung. Abseits des Touristenstroms geht es dann auf einem Fußweg über die Karlsbrücke ins Zentrum wo gegen Mittag Ihre Zeit zur freien Gestaltung beginnt. Heute Abend laden wir Sie zu einer  Lichterfahrt mit Buffet auf der Moldau ein.

 

 

3 Prag – und weiter geht es. Mit Ihrer begeisternden Reiseleitung Bronka entdecken Sie den Friedensplatz, die Vysherader Terrasse in deren Nähe die Berühmtheiten der vergangenen Jahrhunderte Ihre letzte Ruhe fanden bis hin zum Berg Vitkov, der die höchste Reiterstaue Böhmens aufweist. Heute Abend laden wir Sie erneut zu einem gemütlichen Abendessen ein.

 

 

4 Ihr Prag – nun kennen Sie sich aus – genießen Sie nach der Frühstückszeit Ihrer Wahl die Sehenswürdigkeiten Ihrer Wahl.

 

 

5 Kutna Hora mit Reiseleitung. Bekannt für seinen einmaligen gotischen Dom und seit langem UNESCO-Weltkulturerbe ist die Stadt ein beliebtes Ausflugsziel. Sie sehen die  malerische Altstadt sowie das berühmte Beinhaus, auch bekannt als Knochenkirche. An diesem durchaus skurril anmutenden Ort wurden die Knochen von 40.000 Menschen kunstvoll und dekorativ arrangiert, zum Beispiel in Form von Girlanden, Glocken oder Kronleuchtern.

 

 

6 Heimreise über Erfurt mit Aufenthalt.

 

 

 

 

Wegen Verfügbarkeit der Opernkarten, bitte frühzeitig buchen!