«« zurückStartseite » Reisen » Details » Berchtesgadener Land » Perle der Alpen

Berchtesgadener Land - Perle der Alpen

Mit dem Premiumbus ins 4-Sterne Superior Hotel Edelweiß

Termine:

» 07.10. - 12.10.2018 6 Tage ab € 848,00

Begleiten Sie uns in den Südosten Oberbayerns und genießen Sie das einmalige Alpenpanorama der Berchtesgadener Berge. Schon Bayerns Könige bevorzugten den Ort zu Füßen des Watzmann.

 

1. Tag: Anreise über Ingolstadt mit kurzem Aufenthalt. Von hier ist es nicht mehr allzu weit zu Ihrem Hotel in Berchtesgaden. Erkunden Sie den Wellnessbereich Ihres Hotels oder bummeln Sie durch Berchtesgaden.

 

2. Tag: Berchtesgadener Land mit Reiseleitung. Der heutige Ausflug führt Sie zunächst nach Ramsau. Genießen Sie das unvergleichliche Panorama bei der Pfarrkirche von Ramsau, wohl eines der am häufigsten fotografierten Motive Deutschlands. Weiter geht es in die Kreisstadt Bad Reichenhall. Nach dem Stadtrundgang und etwas Zeit zum Bummeln fahren Sie anschließend zu einem der landschaftlich schönsten Punkte der Republik, zum Königssee. Mit seiner Wallfahrtskirche St. Bartholomä gilt er zu Recht als schönster See Bayerns. Die nun folgende Schifffahrt erlaubt Ihnen das einmalige Panorama aus verschiedenen Perspektiven festzuhalten. Am Nachmittag geht es dann zurück zum Hotel.

 

3. Tag: Salzburg mit Schloss Hellbrunn. Salzburgs Silhouette von Festung, Dom und Kirchtürmen charakterisiert die bezaubernde Barockstadt, die seit langem längst UNESCO-Weltkulturerbe ist. Ihre Sehenswürdigkeiten zählen zu den bekanntesten der Welt: zahlreiche Schlösser wie Schloss Mirabell oder Schloss Hellbrunn und die Salzburger Altstadt mit der Residenz, dem Glockenspiel, dem Dom und vieles mehr. Lassen Sie sich die Perlen Salzburgs von Ihrem Stadtführer erläutern und genießen Sie unbeschwerte Stunden in der Mozartstadt. Am Nachmittag besuchen Sie das wunderbare Schloss Hellbrunn aus dem frühen 17. Jahrhundert; mit einem Audio-Guide können Sie völlig frei das Schloss und den prächtigen Garten bestaunen.

 

4. Tag: Deutsche Alpenstraße und Chiemsee mit Reiseleitung. Heute steht die Deutsche Alpenstraße und deren einmaliges Panorama auf dem Programm. Durch die Preisenklamm und das Tal der Ramsauer Ache fahren Sie zunächst nach Inzell. Auf der Fahrt wird Ihnen der Reiseführer Sehenswürdigkeiten wie die Hindenburglinde oder den Blaueisgletscher erläutern. Nach einem kurzen Aufenthalt in Inzell geht es weiter nach Ruhpolding und entlang der malerischen Seen Lödensee, Mittersee und Weitsee nach Reit im Winkl. Anschließend passieren Sie den Maserer-Pass und gelangen durch Unterwössen ins Tal der Tiroler Achen. Von hier ist es nicht mehr weit bis zum größten See Bayerns, dem Chiemsee. Verbringen Sie an der Chiemsee-Promenade entspannte Zeit in einem der Cafés oder bummeln Sie am See entlang. Am späteren Nachmittag sind Sie in einer guten Stunde wieder im Hotel.

 

5. Tag: Wellnesstag und/oder Bad Reichenhall. Heute haben Sie die Wahl: machen Sie eine entspannte Wanderung durch das malerische Berchtesgadener Land und schließen Sie den Tag im schönen Wellnessbereich des Hotels ab. Oder Sie nutzen die vergünstigte Busverbindung (€ 2,-) mit Ihrer Gästekarte nach Bad Reichenhall. Machen Sie sich schöne Stunden in der bekannten Kurstadt, die Sie ja bereits mit einem Stadtführer kennengelernt haben.

 

6. Tag: Heimreise.