«« zurückStartseite » Reisen » Details » Inselhopping in Ostfriesland » Sonderreise 5 Tage

Inselhopping in Ostfriesland - Sonderreise 5 Tage

Norderney – Borkum – Emden: Nordsee pur!

Termine:

» 20.09. - 24.09.2020 5 Tage ab € 769,00

Die schönsten ostfriesischen Inseln, idyllische Hafenstädte, Strandromantik – und dies alles im 5-Sterne Premiumbus in der überschaubaren Gruppe. Einfach wunderbar!


1. Tag: Anreise & Emden. Nach nur knapp 400km im luxuriösen Premiumbus erreichen Sie bereits die Nordsee. Freuen Sie sich auf eine Hafenrundfahrt bei der Sie die Stadt Emden aus einer eigenen Perspektive kennenlernen – aber Achtung! Einige der Brücken sind nur 1,60m über der Wasserlinie. Beim anschließenden Stadtrundgang erfahren Sie viel Wissenswertes über das ostfriesische Kleinod. So sehen Sie u.a. im Zentrum das Wahrzeichen Emdens, das Rathaus mit dem markanten Torbogen, die Museumsschiffe im Binnenhafen und die Wallanlagen, die einst die Stadt beschützten, heute die „grüne Lunge“ Emdens.

 

2. Tag: Norderney entdecken und Marienhafe genießen. Ihre Fahrt geht heute nach Norden. Dort besteigen Sie die Fähre zur Insel Norderney, nach Borkum die zweitgrößte ostfriesische Insel. Bummeln Sie entlang der vielen erhaltenen Biedermeierhäuser und klassizistischen Bauten aus dem vorigen Jahrhundert. Eine Inselrundfahrt führt mit interessanten Erklärungen und einer kleinen Pause am Strand zu den schönsten Punkten der Insel, wie z.B. Strand- und Dünengelände, Hellerwiesen, Leuchtturm, Golfplatz und Badestrände. Es bleibt noch genügend Zeit, um durch den Naturpark zu wandern oder das schöne Fischerhausmuseum zu besichtigen. Dann geht es mit der Fähre zurück aufs Festland und weiter nach Emden.

 

3. Tag: Ausflug auf die Insel Borkum. Heute geht es mit der Fähre nach Borkum, der mit 36km² größten der sieben ostfriesischen Inseln in der südlichen Nordsee. Das gesunde Hochseeklima macht Erholung leicht, und Borkum hat einiges zu bieten: die Leuchttürme sind berühmt. So garantiert der Neue Leuchtturm (dieser ist auch erst 130 Jahre alt) auf 60m eine hervorragende Aussicht. Aber auch ohne Treppensteigen bietet das Städtchen ein buntes Treiben. Ihr Reiseleiter zeigt Ihnen weitere Facetten dieser besonderen Insel. Nach vielen schönen und neuen Eindrücken fahren Sie mit der Fähre zurück aufs Festland.


4. Tag: Ostfriesland-Rundfahrt mit Reiseleitung. Freuen Sie sich heute auf eine ganztägige Entdeckungsfahrt: Genießen Sie die ganz eigene Landschaft mit ihren grünen Weiden, leuchtenden Rapsfeldern, dem Moor, der Geest und der Marsch. Bewundern Sie die schönen Windmühlen, den einmaligen Deich und einige der schönsten Orte unserer Küstenregion. Zum Abschluss der Rundfahrt erwartet man Sie bereits zu einer Teezeremonie in Marienhafe. Im Herzen des Brookmerlandes, am Fuße des Störtebeker Turms, lassen Sie in den urgemütlichen Räumlichkeiten die Traditionen rund um den Ostfriesentee auf sich wirken. Mit selbst gebackenem Kuchen und vielen verschiedenen Teesorten werden Sie in historischer Kleidung bedient. Danach bewundern Sie das Wahrzeichen von Marienhafe - den Störtebekerturm (Außenbesichtigung). Seinen Namen verdankt der Turm der St. Marienkirche dem berühmten Piraten Störtebeker. Diesem soll im Kirchturm Unterschlupf gewährt worden sein. Sie werden einen wunderschönen Urlaubstag haben! 


5. Tag: Heimreise. Heute heißt es leider schon Abschied nehmen von Ostfriesland.