«« zurückStartseite » Reisen » Details » Ins Tophotel an den Wörthersee in die Sonnenregion Kärnten

Ins Tophotel an den Wörthersee in die Sonnenregion Kärnten

Premiumbusreise ins Werzer´s Hotel Resort Pörtschach ****SUPERIOR

Termine:

» 14.09. - 20.09.2020 7 Tage ab € 1.199,00
» 14.06. - 20.06.2021 7 Tage ab € 1.238,00
» 28.08. - 03.09.2021 7 Tage ab € 1.199,00

Kärnten, die „Sonnenprovinz“ Österreichs, strahlt mit den meisten Sonnenstunden der Alpenrepublik. Einzigartige Schönheit fast unberührter Landschaften, Reichtum an Österreichs Kunstschätzen, imposante Berge, eine herzliche Gastfreundschaft und der wunderbare türkisfarbene Wörthersee erwarten Sie. Ihr luxuriöser Standort ist zudem der ideale Ausgangspunkt für Ausflüge in die angrenzenden Nachbarländer des 3-Länderecks.

 

 

1 Anreise ins sonnige Kärnten. Im Premiumbus und mit den maximal 29 Mitreisenden ist auch dieser Tag schon ein ganzer Tag entspannter Urlaub.

 

2 Klagenfurt – Maria Wörth – Schifffahrt. Erstmal richtig ankommen, ausschlafen und spätes Frühstück. Dann geht’s mit Reiseleitung ins nahe Klagenfurt, die Bundeshauptstadt. Der „Alte Platz“ mit seinen prächtigen Barockbauten versprüht ein beinahe italienisches Flair. Genießen Sie vom Aussichtsturm Pyramidenkogel eine sensationelle Aussicht über das Kärntner Seengebiet – 198 Seen breiten sich vor Ihnen aus. Danach folgen Sie während einer Schifffahrt von Maria Wörth nach Velden den Spuren der bekannten TV-Serie "Das Schloss am Wörthersee".

 

3 Slowenien mit Reiseleitung (fakultativ)! Heute die Qual der Wahl: Ausflug oder Wellness im Hotel – Sie entscheiden. Falls Sie sich für den Ausflug entscheiden, werden Sie von den malerischen Plätzen Ljubljanas begeistert sein. Entdecken Sie Spuren aus 5.000(!) Jahren Geschichte mit der antiken römischen Stadt Emona oder dem Altstadtkern mit Burg, verzierten Portalen und Barockfassaden. Ein weiterer Höhepunkt ist der Ferienort Bled mit seinem milden Klima und der mächtigen Burg. Wie wäre es mit einer Bleder-Crème-Schnitte mit Kaffee? (Ausflug Mehrpreis)

 

4 Italien mit Stadtführung Udine und Tarviser Markt. Nach dem Frühstück fahren Sie nach Tarvisio in Italien und statten dort dem bekannten Markt einen Besuch ab, der vor allem für Mode und Lederartikel steht. Weiter geht es in die lebendige und herausgeputzte Stadt Udine in die Region Friaul-Julisch Venetien. Überall spürt man den Einfluss der ehemaligen Venezianischen Herrscher, wie z.B. am Palast des Patriarchen. Das Kleinod wird Ihnen von einem lokalen Führer näher gebracht.

 

5 Nationalpark Nockberge mit Reiseleitung. Nach dem entspannten Frühstück besuchen Sie heute den Nationalpark Nockberge, bekannt für atemberaubende Steinformationen, die es in den Alpen kein zweites Mal gibt. Auch der Wechsel der Fichtenwälder mit den alpinen Grasflächen im einzigartigen Alpenlicht ist wunderbar. Schließlich erreichen Sie die mittelalterliche Stadt Gmünd und erleben eine kurzweilige Führung. Nach genügend Zeit zur eigenen Gestaltung geht es vorbei am Millstättersee und Ossiacher See zurück zum Wörthersee.

 

6 Halbtagesausflug Villach & Schifffahrt auf dem Weißensee. Heute weiter entspannt – es steht die zweitgrößte Stadt Kärntens, das nahe Villach auf dem Programm. Bummeln Sie durch die historische Altstadt, um sich von Kärnten zu verabschieden. Im Anschluss haben wir noch eine Panoramaschifffahrt auf dem Weißensee organisiert. Zurück im Hotel haben Sie noch genügend Freizeit, einige der tollen Freizeiteinrichtungen zu genießen.

 

7 Abschied – und der tut ein bisschen weh ...