«« zurückStartseite » Reisen » Details » Sonderreise Malerischer Pongau im neuesten Premiumbus

Sonderreise Malerischer Pongau im neuesten Premiumbus

Mit dem neusten Premiumbus zu Schartners nach Altenmark

Termine:

» 12.08. - 17.08.2019 6 Tage ab € 569,00
» 25.08. - 30.08.2019 6 Tage ab € 569,00

Im neuesten Premiumbus Deutschlands größter 2/1-bestuhlter Flotte geht es zu unserem Vertragshotel Schartner ins Pongau. Mit nur maximal 29 Mitreisenden erleben Sie wunderschöne Tage im Umfeld einmaliger Naturschönheit und beispielhafter Gastfreundschaft. Bezaubernde Ausflüge (alle inklusive) und die gewohnt gute Küche der Schartners runden den Sondertermin zum Spitzenpreis ab.

 

1. Tag: Anreise im neuesten 2/1-bestuhlten Premiumbus der Flotte – selbstverständlich unterbrochen vom obligatorischen Premiumbusfrühstückchen, was Sie zusammen mit Ihren maximal 29 Mitreisenden entspannt genießen. Vor Ort erwarten Sie bereits die Eheleute Schartner, die Sie mit einem kleinen Umtrunk willkommen heißen. Machen Sie sich vor Ihrem 3-gängigen Abendmenü mit Salatbuffet doch noch mit dem idyllischen Örtchen vertraut.

 

2. Tag: Ankommen und entspannen. Am Vormittag – nach dem späteren Frühstück, machen Sie zum Kennenlernen eine kleine Rundfahrt um und durch das schöne Altenmark. Herr Schartner selbst übernimmt die Führung. Am Nachmittag unternehmen Sie dann einen kurzen Ausflug zum schönen Jägersee mit der Gelegenheit, einen Rundgang um den See zu starten (ca. 40 min). Gelegenheit zur Einkehr in die See-Gaststätte und Sektempfang am Bus. Freuen Sie sich abends auf einen zünftigen Grillabend in der urigen Almhütte – selbstverständlich mit anschließender musikalischer Begleitung durch die Original „Schartner´s 3-Mann-Kapelle“.

 

3. Tag: Geführter Ganztagesausflug Lungau und Schlierersee. Mit Reiseleitung geht es durch den bekannten Tauerntunnel nach Zederhaus, wo Sie bei einer Führung die sieben Mühlen besichtigen. Mittagsrast beim renommierten Kirchenwirt mit Gelegenheit nach Karte zu speisen. Freuen Sie sich auf einen kurzweiligen Film über die bekannten Zederhauser Prangstangen, den Ihnen Kirchenwirt Peter persönlich vorführt. Im Anschluss geht es in der überschaubaren Gruppe weiter im Premiumbus ins wunderschöne Naturschutzgebiet Riedingtal zum Schlierersee. Hier gibt es einen wunderbaren Themenweg, der entlang des Ostufers durch den Wald zur malerischen Hubertskapelle führt. Der ca. einstündige Weg stellt den Natur- und Kulturraum Riedingtal von der Jagd bis zur Alm und von Fauna und Flora bis zur Agrarnutzung vor. Die Rückfahrt führt durch den historischen Ort Mauterndorf und Sie genießen eine Panoramafahrt über den Radstädter Tauern.

 

4.Tag: Geführter Halbtagesausflug Dachsteingebirge und Hofalmen. Mit dem Premiumbus geht es ins bekannte Ramsau – schauen Sie doch mal kurz zum Lodenwalker hinein. 1434 erstmals urkundlich erwähnt, ist die Ramsauer Lodenwalke am Fuße des Dachsteins der älteste Gewerbebetrieb der Steiermark. Weiter geht es über die Hachau, entlang des wunderschönen und über 3.000m hohen Dachsteingebirges nach Filzmoos zu den Hofalmen. Tipp: Trinken Sie einen Schluck des herrlichen, guten Quellwassers der "Meeräugl-Quelle" aus dem Brunnentrog vor der Bögrainalm.

 

5.Tag: Salzburg und Wolfgangsee. Nach dem entspannten Frühstück Fahrt in die Mozartstadt. Freuen Sie sich auf eine kurzweilige Führung. Nach einer ausgedehnten Mittagszeit zur eigenen Gestaltung Heimreise über Fuschel- und Wolfgangsee. Wie wäre es mit einem Stück Kuchen im berühmten Weißen Rössel oder ein Spaziergang an der Uferpromenade? Zeit dazu haben Sie genug bevor es über die malerische Strecke und Abtenau/ Annaberg zurück nach Altenmark geht. Dort angekommen haben Sie noch einen schönen Nachmittag, um sich vom Salzkammergut zu verabschieden. Wir haben aus diesem Grund für Sie am Abend ein leckeres Bauernbuffet organisiert. Dann fällt der Abschied leichter.

 

6. Tag: Heimreise nach einem erholsamen und gelungenen Kurzurlaub. Nein! Abgenommen haben Sie nicht ;-).