«« zurückStartseite » Reisen » Details » Gut Steinbach: Relaxen auf höchstem Niveau

Gut Steinbach: Relaxen auf höchstem Niveau

"Hotel des Jahres 2019" (Der Feinschmecker)

Termine:

» 22.03. - 25.03.2020 4 Tage ab € 499,00

Gut Steinbach: Relaxen auf höchstem Niveau (22.03.-25.03.2020; 4 Tage)

"Hotel des Jahres 2019" (Der Feinschmecker)

 

Wir haben es einfach mal versucht und haben doch tatsächlich ein Kontingent für eine kleine Gruppe bei diesem Vorzeigehaus erhalten. Mit Übernahme des Steinbacher Hofs in Reit im Winkl durch Graf von Moltke im Jahr 2010 und der Umbenennung in Gut Steinbach, revitalisierten die neuen Eigentümer das altehrwürdige Stammhaus mit viel Aufwand zu neuem Glanz. Es gilt als Leuchtturm-Projekt für Bayern und ein Geschenk für den Tourismus in der Region.

Auf Gut Steinbach finden Besucher und Gäste des auf 60.000 Quadratmeter angelegten Refugiums einen Ort totaler Ruhe und nachhaltiger Entschleunigung. Der Leitgedanke einer konsequenten Regionalität ist zentraler Bestandteil der hervorragenden Kulinarik im Romantik Hotel Gut Steinbach. Küchenchef Achim Hack verwöhnt seine Gäste mit besten Produkten aus der näheren Umgebung in den gemütlichen Stuben und dem Restaurant „Heimat“. Das Romantik Hotel Gut Steinbach wartet mit einem 650 qm großen Wellnessbereich auf. Neben einem großen Hallenbad sind Saunen, Dampfbad, Whirlpool, Erlebnisdusche sowie Wärmeliegen vorhanden. Im Fitnessraum genießen Sie einen einmaligen Blick auf die umliegende Bergwelt. Ihre Zimmer sind mit viel Liebe zum Detail ausgestattet und Sie haben einen wunderschönen Ausblick in die umliegende Bergwelt des Chiemgaus und Kaisergebirges.

Unbeschwerte Tage in wundervoller Atmosphäre und der kleinen Gruppe. Das passende Ausflugsprogramm ist so platziert, dass Sie dennoch die Möglichkeit haben, den Wellnessbereich zu nutzen. 

 

Tag 1: Entspannte Anreise im Premiumbus nach Reit im Winkl. Freuen Sie sich auf Ihren ersten entschleunigten Abend und das hervorragende Abendessen, das wir am Tag der Anreise inkludiert haben.

 

Tag 2: Kaiser-Rundfahrt. Tirols Kaisergebirge gehört zu den schönsten Bergregionen Österreichs. Das weiß nicht nur Dr. Martin Gruber alias Hans Sigl, der in der Kult-TV-Serie „Der Bergdoktor“ im malerischen Ellmau praktiziert. Genießen Sie die geführte Rundreise durch eine einmalige Landschaft.

 

Tag 3: Ihr Tag im Hotel oder Ausflug Chiemsee. Heute haben Sie (wie immer) die Wahl. Langes Ausschlafen, Frühlingswanderung und dann in den 650m² großen Wellnessbereich. Oder langes Ausschlafen und Ausflug zum nahen Chiemsee mit einer Fahrt zur Insel Herrenchiemsee mit anschließender Schlossführung (Mehrpreis € 45,-; bitte bei Buchung angeben; Mindestteilnehmerzahl 12 Personen).

 

Tag 4: Heimreise mit nachmittäglichem Stopp in Würzburg.