«« zurückStartseite » Reisen » Details » Silvester im Vinschgau

Silvester im Vinschgau

Hotel Goldene Rose***Sup in Schlanders

Termine:

» 28.12. - 02.01.2018 6 Tage ab € 699,00

Eingebettet zwischen den mächtigsten Gebirgsmassiven der Ostalpen erstreckt sich der Vinschgau vom Reschenpass bis zur Kurstadt Meran im Westen Südtirols. Und in dessen Mitte liegt die Marktgemeinde Schlanders. Der Hauptort des Vinschgaus, bestehend aus den Ortschaften Schlanders und 5 weiteren Gemeinden, wird bestimmt auch Ihre Erwartungen übertreffen! Nur wenige Kilometer weiter findet sich das „Marmordorf“ Laas geprägt vom „Weißen Gold“. Neben umfangreichen Loipen erwarten den Kultur- und Kunstliebhaber eine große Auswahl an Sehenswürdigkeiten vom höchsten Kirchturm Tirols bis hin zum höchsten Marmorbruch Europas.


1. Tag: Anreise mit Mittagessen im ländlichen Gasthof an der Strecke. Familie Wielander wird Sie mit einem Begrüßungsdrink willkommen heißen.

 

2. Tag: Bozen & Meran. Geführter Ausflug nach Bozen, wo Sie u.a. den Dom, die Dominikanerkirche und den Obstmarkt besichtigen. Bummeln Sie anschließend in den Laubengängen. Auf der Rückfahrt erkunden Sie mit Ihrem Führer Meran. Wander-Tipp (je nach Witterung!): gehen Sie anschließend zum Fluss Passer und folgen Sie dem Tappeiner Weg in nördlicher Richtung am Flusslauf entlang bis zu einem malerischen Wasserfall.

 

3. Tag: Die Dolomiten-Rundfahrt mit Reiseleiter führt Sie durch das Eggental nach Karnei, vorbei am Karersee, über das Pordoijoch sowie den Sellapass in das Grödnertal, bevor Sie Kastelruth erreichen (wetterabhängig). Eine einmalige Tour, die Ihnen bei gutem Wetter in langer Erinnerung bleiben wird.

 

4. Tag: Glurns. Heute Morgen machen Sie einen Ausflug ins mittelalterliche Glurns. Am frühen Nachmittag geht es bereits zurück, damit Sie genug Zeit für die Vorbereitungen zur Silvesterfeier haben: Frohes Neues Jahr bei Galamenü, Musik und Tanz!

 

5. Tag: Wanderung & Ruhe. Nach einem späten Frühstück zeigt Ihnen Herr Wielander sein Schlanders bei einer kurzen Wanderung. Ansonsten wird es heute ein ruhiger Tag.

 

6. Tag: Heimreise. Mit vielen tollen Eindrücken treten Sie die Heimreise an.